Solarinfo 3.0 - Photovoltaik & Alternativen

Translator


powered by:

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Kraft der Sonne gemeinsam konsequent nutzen: SWM und Gehrlicher Solar AG kooperieren bei umweltfreundlicher Energieerzeugung

Die Sonne ist die Urquelle aller auf der Erde vorhandenen Energie. Ihr Potenzial ist unerschöpflich. Ihrer konsequenten Nutzung kommt gerade vor dem Hintergrund des drohenden Klimawandels und der Endlichkeit der natürlichen Energieressourcen eine große Bedeutung zu. Und durch die Entwicklung moderner Technologien ist die Sonnenenergie nun auch in Deutschland wirtschaftlich sinnvoll nutzbar.

 

Um umweltfreundliche Sonnenenergie auch in entsprechender Größenordnung nutzen zu können, haben zwei Vorreiter auf dem Gebiet der regenerativen Energieerzeugung, die Gehrlicher Solar AG und die Stadtwerke München, beschlossen, ihre Kräfte und ihr Know-how zu bündeln und zukünftig beim Ausbau der Stromerzeugung aus Photovoltaik zusammenzuarbeiten.

Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung ist jetzt unterzeichnet worden. Die Zusammenarbeit soll sich sowohl auf die Planung als auch auf die Errichtung und den Betrieb von Solarparks beziehen. Zwei Pilot-Projekte in Kraftwerksgröße planen die beiden Partner bereits gemeinsam in Deutschland. Die Pilot- Anlagen sollen insgesamt rund 30 MWp leisten.

Damit könnten rund 12.000 Haushalte jährlich mit CO2-freiem Ökostrom versorgt und rund 17.000 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden. Weitere Projekte in dieser Größenordnung sollen folgen.
Mehr unter www.gehrlicher.com www.swm.de