Solarinfo 3.0 - Photovoltaik & Alternativen

Translator


powered by:

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit E-Bikes energiegeladen durch die Hohen Tauern

Aufsteigen, losradeln und durchatmen in der movelo-Region: Fahrräder mit Elektromotor liegen voll im Trend. Sie sind weniger Kräfte raubend als herkömmliche Velos, kommen auch dort in Fahrt, wo Mofas verboten sind und sind wesentlich umweltschonender als jeder andere motorisierte Untersatz.

In der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern haben Urlaubsgenießer durch die jüngste, noch leistungsfähigere E-Bike-Generation immer Rückenwind – sogar auf größeren Steigungen. Zwischen Krimml und dem Großarltal gibt es perfekt geeignete Bergrouten für jeden Anspruch. Der Elektromotor unterstützt die natürliche Tretbewegung, so können auch Ungeübte ohne große Anstrengung steilere Strecken bewältigen.

Durch die Kombination aus Muskel- und Motorkraft bringt der „Swissflyer“ jeden Natururlauber sanft auf Touren. Den gesamten Salzachlauf entlang und in einige der malerischen Nationalparktäler sind gemäßigte Routen zu finden.

In fast allen Orten gibt es auch E-Bike-Verleihstationen, strategisch günstig gelegene Akkuwechselstationen sorgen dafür, dass unterwegs der Saft nicht ausgeht. Die Mitarbeiter in den movelo-Verleihstationen lassen jeden Neuling gern eine Proberunde auf den verschiedenen Modellen drehen, bevor es auf große Tour geht.

Preis für ein Leih-E-Bike: 1 Stunde: 2 Euro/halber Tag: 6 Euro/ganzer Tag: 12 Euro
Das Leih-E-Bike ist gegen Vorlage der Hohe Tauern Card kostenlos!

Weitere Infos unter Tel.: +43(0)6562/40939