Solarinfo 3.0 - Photovoltaik & Alternativen

Translator


powered by:

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Filmreihe „Traumhäuser für die Zukunft“

Bereits am Donnerstag, 3. März, lädt die Offene Akademie der Münchner Volkshochschule (MVHS) in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk zur ersten Veranstaltung der Filmreihe „Traumhäuser für die Zukunft – qualitätvoll und nachhaltig“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Vortragssaal der Bibliothek Am Gasteig, Rosenheimer Straße 5. Der Eintritt kostet 7 Euro (Voranmeldung bei allen Anmeldestellen der MVHS unter der Kursnummer GG 8221 E).

In der architektonischen Filmreihe der Offenen Akademie und des Bayerischen Rundfunks geht es um Einfamilienhausprojekte, die die Kriterien ökologischen Bauens erfüllen, die also „Traumhäuser für die Zukunft“ sind: umweltfreundlich, nachhaltig und trotzdem gestalterisch hochwertig. Neben der Nutzung regenerativer Energien und der neuesten Energietechnik werden ganz verschiedene Formen nachhaltigen Bauens aufgezeigt.

Kurze Wege, regionale Baustoffe, die Berücksichtigung landschaftlicher Besonderheiten, der Einsatz natürlicher, recyclebarer Materialien und eine geringe Flächenversiegelung gehören zu den Grundsätzen der vorgestellten Häuser. Die „Traumhäuser“ zeigen, wie man sich seine Träume erfüllen, etwas für die Umwelt tun und dabei noch Geld sparen kann.

An jedem Abend stehen Bauherren und Architekten nach der Vorführung des Films für Fragen zur Verfügung. Am 3. März steht „Ein Haus aus zwei Bauten“ aus Pullach bei München im Mittelpunkt. Das Ensemble aus mit einander korrespondierenden Innen- und Außenräumen wird komplett durch erneuerbare Energien versorgt und verbindet einen hohen Nachhaltigkeitsanspruch mit stringenter Ästhetik (Architekten: SoHo-Architektur, Memmingen). Moderation: Sabine Reeh, Bayerisches Fernsehen.

Im Rahmen der Reihe „Traumhäuser für die Zukunft“ finden folgende weitere Veranstaltungen statt:

  • „Ein Energiespar-Bauhaus“ (Mittwoch, 16. März)
  • Ein Ökohaus mit Ecken und Kanten“ (Mittwoch, 23. März).


Nähere Informationen erhalten Sie unter Telefon 4 80 06-6 2 20 und www.mvhs.de/offene-akademie